Gehalt berechnen

Der Gehaltsrechner ermittelt Ihren Nettolohn auf der Grundlage der aktuell gültigen Steuersätze in Deutschland. Dabei werden sämtliche steuerlichen Aspekte online errechnet, sodass Aktualität stets gegeben ist. Um Ihr Nettogehalt zu errechnen, geben Sie Ihren Bruttolohn ein, die Lohnsteuerklasse, ob Sie Kirchensteuer zahlen und wählen das Bundesland sowie die Zahl Ihrer Kinder. Wenige Augenblicke später wird Ihnen Ihr Nettolohn angezeigt.

Gehalt vergleichen

Die Statistiken des Gehaltsvergleichs beruhen auf über 4 Millionen Datensätzen, auf über 6.000 Berufen inklusive detaillierten Beschreibungen sowie auf den Bundesländern und allen Regionen (Stadt- bzw. Landkreise). Je nach Bedarf können Sie Gehälter nach Beruf und Branche vergleichen. Möchten Sie zudem wissen, wer wo am meisten verdient? Die Auflistung der höchsten Gehälter nach Beruf oder Branche können noch weiter nach Bundesländern und Regionen gefiltert werden, sodass Sie zusätzlich sehen können, welche Berufsgruppe in Ihrem Landkreis am meisten Geld verdient.

Verlauf

Sehr praktisch ist die detaillierte Historie, der Ihnen noch einmal sämtliche Gehaltsrechnerwerte sowie die Ergebnisse des Firmenwagen- und Steuerklassenrechners zum Vergleich anzeigt und auf den Sie jederzeit zugreifen können. Jede Berechnung wird im Verlauf abgespeichert und bleibt Ihnen zur späteren Einsicht erhalten.